MAROKKO 13

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dates

2021 

03. – 15. November

2022

02. – 14. November

Tour Details 

Von 4 Guides/Security Riders (2 von Riders In Spain, davon ein Einheimischer und 2 von Aargau H-D® / Arni H-D®, davon ein Mechaniker) geführte Tour
13 Tage Urlaub
10 Fahrtage
1 Rasttag : Marrakesch
Start / Ziel : Malaga
Strecke: 2’800 km
Durchschnittsstrecke pro Tag: 280 km

Vermietung von Motorrädern falls benötigt

 

Sonderbedingungen

Höchstens: 24 Motorräder
Mindestens: 20 Motorräder

 

Buchungsfrist : 24. April 2021

Inklusive Leistungen

 

12 Hotelnächte mit Frühstück und Parkplatz in 4 und 5 Sterne Hotels
Alle Mahlzeiten, Abendessen, Mittagessen.
Vier Tour Guides
Wasser während der Fahrt
Transport der Motorräder von H-D® Aargau nach Malaga und zurück(2)
Flugticket: Direktflug Zürich – Malaga und zurück(3)
Fähre Spanien-Marokko und zurück
Flughafentransfer bei Ankunft und Abreise in Spanien
Begleitung eines erfahrenen, einheimischen Tour Guide
Begleitfahrzeug mit Fahrer zum Gepäcktransport plus Ersatzmotorrad
Willkommensbeutel: T-Shirt, Aufnäher und Pin
Geführte Besichtigungen: Marrakesch
Zusätzliche Bustransfers:
– Hotel – Medina Marrakesch (Tag 9)
– Abgabe der Motorräder (Tag 12)
– Hotel – Abendessen in Stadt Malaga
Ausführliches Tour – booklet

 

Exklusive Leistungen

Getränke die nicht ausdrücklich in Inklusive Leistungen beschrieben werden
Benzin und Autobahngebühren sind nicht inbegriffen. Der Betrag ist ungefähr € 200. Dieser wird von Riders in Spain am ersten Tag eingesammelt um die Zahlungen an Tankstellen usw. zu beschleunigen
Persönliche Ausgaben, Trinkgeld, Geldbußen
Alle Leistungen die nicht als im Tourpreis inbegriffen angegeben sind

 

Tour Übersicht

Entdecke das alte maurische Königreich auf deinem Bike durch Marokko. Wir starten in Málaga und fahren nach Algeciras. Eine Fähre setzt uns über nach Afrika und es wird Zeit für Marokko, wo wir das Atlasgebirge, atemberaubenden Schluchten und grüne Wiesen, bis zur Saharawüste durchfahren werden. Du wirst deine Sinne berauschen in den königlichen Städten von Fez, Meknes und Marrakesch und die Geschichte in alten Kasbahs wieder aufleben. Das alte maurische Königreich wartet darauf von dir entdeckt zu werden und du wirst glücklich sein es entdeckt zu haben!

Highlights

Weltkulturerbe: Medina in Fez; Ksar von Ait-Ben-Haddou; Medina von Marrakesh.
Andere kulturelle Highlights: Altstadt von Malaga; blauen Döfer von Chefchaouen; ,,Alpine´´ Städt von Ifrane.
Naturhighlights auf dem Weg: Der Rif Gebirge; Zederwald und Affen in Ifrane; Ziz Täler; Thodga Schluchten; Dades Schluchten; Das Atlas Gebirge (4.167m hoch); Sahara Wüste in Merzouga.
Spezielle Highlights: Kamelreiten in Merzouga.

Routingkarte

Reiseverlauf und Hotel Beschreibung

Tag 1 : Ankunf Malaga - Algeciras 130km (1Std 30Min)

Euere Tour Guides werden euch am Flughafen abholen und mit euch in einem Bus zur Übergabe eurer Bikes fahren. Sobald wir auf den Satteln unserer Maschinen sitzen, fahren wir in Richtung Algeciras durch das herrliche Berggebirge von Málaga. Nach unserer Ankunft im Hotel halten wir ein Briefing über unsere vorliegende Tour ab. Später geniessen wir ein Willkommens-Essen im Hotel.

Tag 2 : Algeciras - Chefchaouen 125km (2Std 30 Min , + 2,5Std Fähre)

Hier in Algeciras wartet die Fähre auf uns, um zu unserem Ziel, die Stadt Tanger in Marokko zu gelangen. Einmal dort, starten wir unser Abenteuer in diesem fantastischen Land, wo wir uns sofort bewusst werden, dass es aussergewöhnlich und speziell ist. Der Geruch, die Landschaft, die Gebäude, die Menschen, lassen uns erahnen, dass wir ein aufregendes Abenteuer erleben werden. Wir rollen in die Berge des Rifs und übernachten in der Stadt Chefchaouen, die uns ganz sicher mit ihrer einfachen Architektur in Blautönen fesseln wird.

Tag 3 : Chefchaouen -  Fez 200km (3Std 30 Min)

Weiter geht es durch die majestätische Bergkette des Rif. Wir genießen auf unserem Weg nach Fez, die zweit wichtigste und älteste Königsstadt Marokkos, kurvenrei+H6che Strassen und eine bezaubernde Berglandschaft. Dort werden wir die mittelalterliche, von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte, Medina besuchen und die Stadt erkunden.

Tag 4 : Fez - Afourer 330km (7Std)

Unser Weg führt uns parallel zum Atlasgebirge in südwestlicher Richtung zum Gebiet Bin El-Ouidiane. Wir durchqueren die berühmte "Alpinestadt" Ifrane,die „marrokanische Schweiz“ wie sie auch genannt wird, wurde 1929 als Ferienort in 1650m Höhe für französische Urlaubsgäste gegründet. Die einzigartige Landschaft auf der Strecke zu unserem Ziel, der Stausee von Bin el Ouidane, und die kurvigen strassen lassen unser Biker Herzt sicher höher schlagen.

Tag 5 : Afourer - Marrakesh 225km (4Std)

Heute lassen wir den Tag in der Königsstadt und Weltkulturerbe Marrakesh ausklingen. Um unser Ziel zu erreichen cruisen wir entlag des Westlichen Hochatlas-Nationalparks in Richtung Ouzoud im Mittleren Atlas, dort werden wir unsere Mittagspause mit atemberaubenden Blick auf die Imposanten Wasserfällen verbringe.

Tag 6 : Rasttag Marrakesh

Wir lassen unsere Bikes heute ruhen!! Mach dir einen schönen Tag, du hast Zeit genug die Königsstadt und seine Medina in Ruhe zu geniessen. In den vielfältigen Souks kannst du die Seele Marokkos erschnüffeln, bestaunen und kosten. Nirgendwo sonst ist die exotische Atmosphäre aus 1001 Nacht so authentisch zu erleben.

Tag 7 : Marrakesh - Boumaine Dades 330km (6Std)

Wir überqueren den Atlas in Richtung Südosten durch den berühmten Gebirgspass von Tizi n'Tichka, 2.100 M hoch, durch unzählige Kurven und eine fantastische Landschaft. Wir besuchen die ineressante Weltkulturerbestadt Ait-Ben-Haddou, Schauplatz unzähliger Wüstenfilme. In Bourmaine Dades wird uns die Architektur aus Lehm, typisch in den Städten Marokkos südlich des Atlas, einen fantastischen Eindruck hinterlassen.

Tag 8 : Boumaine Dades - Merzouga 340km (6Std)

Unser Weg führt uns entlang der zwei grössten Naturwunder Marokkos, die Dades und die Todhra – Schlucht und sie lässt uns erneut die bezaubernde Wüstenlandschaft und die spektakukäre Berglandschaft des Atlas genießen. Die Wüste ist ein Einzigartiges Spektakle. In Merzouga werden wir unsere Maschinen gegen Dromedare austauschen um durch die Dunen zu Reiten unf den Sonnenuntergang mit einem Champagner Glas in unserer Hand zu bewundern.

Tag 9 : Merzouga - Midelt 270km (4Std)

Midelt befindet sich im Mittleren Atlas und ist heute unser Ziel auf unserem Rückweg. Unterwegs rollen wir durch die Wüste, einen Teil des Atlas und entlang des beeindruckenden Palmenhains der Ziz-Oase. Eine kleine Pause um diese Oase zu bestaunen ist ein Muss!!

Tag 10 : Midelt - Meknes 250km (4Std)

Heute überqueren wir den letzten Teil des Atlas, fahren erneut durch die Stadt Ifrane und genießen die wunderschönen Landschaften, die uns diese Berge bieten. Wir werden in Meknes ankommen, eine der vier Königsstädte mit einem besonderen Charme. Diese Stadt war im 17. Jahrhundert die Hauptstadt der großen alawitischen Dynastie.

Tag 11: Meknes - Tanger 260km (4Std 30 Min)

Ein ruhigen Tag auf unserem Rückweg, wir werden die Gelegenheit nutzen, auf den letzten Kilometern entlang der Küste zu rollen um unser Ziel Tanger zu erreichen, wo wir die letzte Nacht auf marokkanischem Gebiet verbringen werden.

Tag 12 : Tanger - Malaga 200km (3Std)

Wir nehmen die Fähre zurück nach Algeciras, von dort geht es nach Malaga. Am Abend genießen wir ein gemütliches Abschiedsessen wo wir uns mit den Köstlichkeiten der Region verwöhnen lassen und uns an die unzähligen Erlebnisse erinnern.

Tag 13 : Zürück nach hause

Wir verabschieden uns von unseren neu gewonnenen Freunden. Wir hoffen, das dieser Urlaub eine unvergässliche Erinnerung in euch allen hinterlassen hat. Es freut uns euch auf wieder auf einer unserer Touren durch Spanien, Portugal oder Marokko zu treffen.

Preise pro Motorrad

 

  • 2 Personen im Doppelzimmer (pro Person)                        € 3’688

  • Fahrer im geteilten Doppelzimmer                                       € 4’225

  • Fahrer im Einzelzimmer                                                           € 4’811

Link klicken um Bedingungen für Ihre Gruppenreise zu sehen.

  • Die Preise werden nach ± 10% Variation der Rohölpreisänderungen vor dem Tourstart überprüft gemäss des Wertes am 1. September 2018.
  • Volltransportversicherung ist nich inkludiert, die Kosten richten sich nach dem Warenwert jedes einzelnen Bikes und beträgt 3 Promille des selbigen. (z.B.: Bike Warenwert von € 20’000 = €60 Kosten)
  • Der Flugpreis ist mit € 400 geschätzt. Ist der Flugpreis am Einkaufsdatum (Buchungsdatum des Fluges) niedriger, wird die Differenz vom Gesamtpreis abgezogen. Ist der Flugpreis höher wird der zusätzliche Betrag verlangt.

6 + 7 =