-

Assistenz- und/oder Stornoversicherung

Dieses Blatt dient nur Ihrer Information und gibt Ihnen einen kurzen Überblick. Die vollständigen Informationen zu Ihrem Vertrag finden Sie in Ihren Vertragsunterlagen (Versicherungsantrag, Versicherungsschein und Versicherungsbedingungen). Damit Sie umfassend informiert sind, lesen Sie bitte alle Unterlagen durch.
Versicherungsunterlagen, Ausschlüsse und Erklärungen: Die Allgemeinen Versicherungsbedingungen sind die Standardvereinbarung mit dem Kunden, auf die sich der Versicherer im Schadensfall stützt, und Sie sollten die Bedingungen zu Ihrem eigenen Nutzen und Schutz lesen.

Klicken Sie hier für die allgemeinen Versicherungsbedingungen – Assistenz und Stornoversicherung (einschließlich Covid 19) (SP)

Wichtiger Hinweis: Diese Option kann nach der Buchungsbestätigung abgeschlossen werden, wobei eine Wartezeit von 72 Stunden gilt. Sie deckt die Stornierung aufgrund von: Covid-Krankheit, medizinischer Zwangsquarantäne, unerwünschten Wirkungen des Impfstoffs Covid19.

RÜCKFÜHRUNG  
Rückführung oder Transport von Verwundeten und / oder Kranken oder nach einer Quarantäne (einschließlich Covid 19-Krankheit)  INBEGRIFFEN 
Rückführung oder Beförderung des Verstorbenen versicherten (einschließlich Covid 19-Krankheit)  INBEGRIFFEN 
Rückführung oder Beförderung Anderer Versicherter (einschließlich Covid 19-Krankheit)  INBEGRIFFEN 
Begleitung von Minderjährigen aufgrund von Krankheit, Unfall oder Tod  INBEGRIFFEN 
KRANKHEITSKOSTEN (einschließlich Covid 19 Krankheit)  
Medizinische Versorgung im Ausland              150.000 €
Medizinische Kosten im Falle einer bereits bestehenden Krankheit im Ausland.                10.000 €
Zahnmedizinische Behandlungen                      250 €
Versand von Medikamenten im Ausland  INBEGRIFFEN 
ZUSÄTZLICHE KOSTEN  
Verlängerung des Aufenthalts aufgrund von Krankheit, Unfall oder medizinischer Quarantäne (einschließlich Covid 19-Krankheit)  200€ pro Tag, höchstens 10 Tage 
Reise eines Familienangehörigen im Fall von Krankenhausaufenthalt des Versicherten über mehr als zwei Tage (einschließlich Covid 19-Krankheit)  UNBEGRENZT 
Aufenthaltkosten von Begleitpersonen  aufgrund eines Krankenhausaufenthaltes des Versicherten über mehr als zwei Tage (einschließlich Covid 19-Krankheit)  200€ pro Tag, höchstens 10 Tage 
Übermittlung dringender Nachrichten  INBEGRIFFEN 
Vorschuss von Geldmitteln                  8.000 €
Kosten für die Entführung von öffentlichen Verkehrsmitteln                  2.000 €
VORZEITIGE RÜCKKEHR  
Vorzeitige Rückkehr im Fall von Tod eines Verwandten (einschließlich Covid 19-Krankheit)  INBEGRIFFEN 
Vorzeitige Rückkehr aufgrund von Krankenhausaufenthalt eines Verwandten (einschließlich Covid 19-Krankheit)  INBEGRIFFEN 
Vorzeitige Rückkehr nach einem Schweren unfall im haushalt oder am Arbeitsplatz des Versicherten   INBEGRIFFEN 
Vorzeitige Rückkehr aufgrund der Erklärung eines Ausnahmezustands im Herkunfts- oder Bestimmungsland oder der Mitteilung über die Schließung der Grenzen im Herkunfts- oder Bestimmungsland  INBEGRIFFEN 
VORFALL WÄHREND DER REISE  
Kosten für die Verzögerung des Reisebeginns                      300 €
Demurragekosten bei Overbooking                      300 €
Verpasste Flugverbindungen                      500 €
Zwangsweise Verlängerung der Reisezeit                      180 €
Verspätete Rückkehr nach Hause                      500 €
GEPÄCK-MANAGEMENT  
Weltweite Gepäcksuche und -weiterleitung  INBEGRIFFEN 
Entschädigung für Diebstahl,  Verlust und Sachsschäden an gepäck                   1.500 €
Genesung im Hotel aufgrund von Krankheit oder medizinischer Quarantäne (maximal 20 Tagen) (einschließlich Covid 19-Krankheit)  150€/Tag 
Wiederbeschaffungskosten bei Verlust oder Diebstahl von Reisepass, Personalausweis oder Aufenthaltsgenehmigung.  INBEGRIFFEN 
Kosten der ersten Notwendigkeit aufgrund von Verzögerung bei der Auslieferung des Gepäcks                      400 €
REISESTORNIERUNGS- UND UNTERBRECHUNGSGEBÜHREN (einschließlich Covid 19 Krankheit und medizinische Quarantäne)  
Reise Stornierung (einschließlich die Covid 19-Krankheit und  Impfstoffnebenwirkungen)                  5.000 €
Rückerstattung von nicht  genossenenem Urlaub                  4.000 €
Rückerstattung für verpasste Besichtigungen und Ausflüge                     500 €
Garantie bei höherer Gewalt  INBEGRIFFEN 
ERGÄNZENDE HAFTUNGSVERSICHERUNG  
                60.000 €
   INBEGRIFFEN 
   
Entschädigung bei Tod oder dauerhafter Invalidität bei einem Unfall in einem öffentlichen Verkehrsmittel                80.000 €
Entschädigung bei Tod oder dauerhafter Invalidität bei 24-Stunden-Unfall                  6.000 €
-